Zurück zur Übersicht

Primus Kino, Eschweiler

Programm abonnieren

4 Sterne aus 121 Bewertungen

Meinungen
8

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 60 Dolby
Saal 2 120 Dolby SR
Saal 3 340 Dolby SRD

Ihre Meinung

« 1 2 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 8)
Von: Yuki am: 15.06.13
Das Kino hat einen neuen Sponsor gefunden ! Also wird es nicht geschlossen :) Ich habe gehört das man bald 3D da gucken kann.
Von: Tim am: 05.08.12
Man hört leider immer wieder dass das Kino geschlossen und abgerissen werden soll... Das darf nicht passieren! Kein Kino hier in der Region ist so gemütlich und von den Sitzen so bequem wie der gute alte Primuspalast.
Von: Sascha am: 04.02.12
Das Kino ist super, allerdings ist mir ein Fehler in der Kinoinformation oben aufgefallen. Die Platzanzahl stimmt, aber 60 Plätze ist eigentlich Saal3 und 340 Plätze ist Saal1. So wäre es richtig: Saal 1: 340 Plätze (Dolby SRD) Saal 2: 120 Plätze (Dolby SR) Saal 3: 60 Plätze (Dolby) ich war schon x mal in dem Kino, daher weis ich, dass 1 der größte ist und 3 der kleinste! Einen Mangel hat das Kino jedoch im Saal 1. Der Loge bereich ist nicht behindertengerecht- Die preise: Saal 1: Parkett: 6€ Loge: 7€ Saal 2: 5€ Saal 3: 5€ bei Filmen mit überlänge müssen 0,50€ mehr gezahlt werden, zeiten: 17:30, 20:00, Sonntags auch 15:00 Bei filmen mit überlänge: 17:00, 20:00, sonntags auch 14:00!
Von: Sandra Bergers am: 10.04.10
Ich gehe sehr gerne in den Primus Palast in Eschweiler, weil man dort noch preiswert gute Filme anschauen kann. So kann ich öfters "Kino" genießen. Außerdem sind die Angestellten sehr freundlich, die Kinos bequem und insgesamt ist es "heimeliger" als die großen Kinos wie Aachen, Alsdorf oder Köln...
Von: Sandra Bergers am: 10.04.10
Ich gehe supergerne in den PrimusPalast Eschweiler, weil man sich auf Grund der niedrigen Preise so öfters "Kino" leisten kann. Außerdem ist das Kino bequem und die Angestellten freundlich. Es ist irgendwie heimeliger als die großen Kinos in Aachen, Alsdorf oder Köln...

« 1 2 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope